Braunersgrüner Weiher

Braunersgrüner Weiher zwischen Höchstädt und Thiersheim   

Trotz direkt daneben liegender Autobahn kann man hier sehr schön angeln.

Der  Teich ist sehr beliebt bei unseren Stammanglern und ist für so manchen Überraschungsfang gut.

Größe: ca. 4 Hektar

Fischarten: Karpfen, Schleie, Aal, Zander, Hecht und viele Weissfische…


 

Slideshow  anklicken  →  Einzelansicht


GPS – Koordinaten für das Navigationssystem:

Breite 50° 5´17.62″N
Länge 12° 6´0.00″E

Hier noch ein Link mit dem der Teich in Google Maps angesehen werden kann:  Braunersgrüner Weiher

Berechne deine Route zum Gewässer:





Es gelten die Allgemeinen Angelbedingungen und

Gewässerspezifische Angelbedingungen für den Braunersgrüner Weiher

  • Zum „traditionellen Anfischen“ am 19.04.2019 ist das Angeln ab 07:00 Uhr erlaubt und nach 3 gefangenen Salmoniden einzustellen
  • Von 01.10.2019 – 31.12.2019 ist der Friedfisch gesperrt!
  • In diesem Zeitraum nur Angeln auf Hecht, Zander,Waller und Barsche erlaubt.
  • Das Parken ist nur auf dem gekennzeichneten Parkplatz an der Autobahn zulässig.

Es dürfen pro Angeltag mitgenommen werden:

  • 2 Karpfen (ab 36cm), Graskarpfen (ab 60cm)
  • 2 Schleien (ab 26cm)
  • 3 Aale (ab 50cm)
  • 1 Hecht (ab 55cm) oder 1 Zander (ab 50cm)
  • 2 Salmoniden (ab 26cm, Regenbogenforelle)