Fischereischeinkurse

Der Fischereiverein Wunsiedel e.V. gibt auch 2019 wieder Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung. Dazu stellen wir den Vorbereitungskurs völlig neu auf.

Interessenten können sich per Mail hier melden: querfeld@fischereiverein-wunsiedel.de oder unter Tel: 0160 8167679

Vereinsmitglied und Fischereiaufseher Mario Querfeld, der bereits bei früheren Kursen Dozent war, wird als Lehrgangsleiter zusammen mit unserem stellv. Fischereiaufseherobmann Edgar Mähner und unserem hoch geschätzten und immer sehr engagierten Vereinsmitglied Horst Lippert das Dozententeam bilden. Beide Letztgenannten verfügen über sehr viele Jahre Erfahrung in allen Belangen der Vereinsarbeit, der Arbeit mit der Fischerjugend und der Kurse für die Vorbereitung zur Fischerprüfung. Mario Querfeld hat zur Kursvorbereitung gerade erst Ende Februar 2019 an einer Schulung für Kursleiter des Instituts für Fischerei teilgenommen und ist somit ebenfalls bestmöglich vorbereitet auf die anstehenden Kurse.

Ganz neu in unserem Unterricht ist eine Gewässerbegehung. Wir machen mit den Kursteilnehmern eine kleine Wassermessung und erklären ihnen die gemessenen Werte des Wassers. Mario Querfeld ist seit über 20 Jahren als Wasseranalytiker tätig und verfügt über entsprechende umfangreiche Erfahrung.

Der Unterricht findet in folgenden Bereichen statt:
  • allgemeine Fischkunde
  • spezielle Fischkunde
  • Gewässerkunde
  • Tier und Naturschutz
  • Gesetzeskunde
  • Gerätekunde mit Einweisung im Gebrauch
  • Schlachtung und Verwertung von Fischen

Angeboten werden Wochenkurse von Montag bis Freitag und ein Abendkurs im Herbst, wobei alle Kurse des Vereins miteinander kombiniert werden können. Völlig neu ist, dass Jugendliche in die Abendkurse zum „reinschnuppern“ kommen können, um sich ein Bild von dem Ganzen machen zu können. Egal, ob sie Vereinsmitglied sind oder nicht. Für jugendliche Teilnehmer gibt es eine Vergünstigung von 20 Euro.

Die Kursgebühren belaufen sich wie folgt:

  • Volljährige Kursteilnehmer     160 €
  • Jugendliche Kursteilnehmer    140 €

In den Preisen ist der Prüfungsfragenkatalog des jeweiligen Jahres vom Landesfischereiverband sowie eine Lehrmappe der Fa. Heintges über schlachten und verwerten von Fischen, der praktische Schlachtkurs und eine Tageskarte zum angeln für die bestandenen Teilnehmer enthalten.

Kurstermine – Änderungen vorbehalten

Wochenkurs 2. Pfingstwoche vom 17.6. – 21.6.2019

Der Kurs findet im Haus der Vereine in Leutendorf bei Marktredwitz statt.
Montag 17.6. von 10 – 17 Uhr Allgemeine Fischkunde
(Begrüßung, Anatomie der Fische, Organe und Fischkrankheiten)
Dienstag 18.6. von 10 – 17 Uhr  Spezielle Fischkunde
(Erklärung der einheimischen Fische, Krebse und Muscheln)
Mittwoch 19.6. von 10 – 17 Uhr Gewässerkunde
(Theorie und Fachpraxis mit Gewässerbegehung und Wasseranalyse)
Donnerstag 20.6. 10 – 17 Uhr  Tier – Naturschutz
und Gesetzeskunde
(Erklärung und Einweisung in den Naturschutz und das richtige Verhalten
am Wasser, danach Gesetzeskunde mit Schonmaßen und Schonzeiten)
Freitag 21.6. von 10 – 18 Uhr Gerätekunde, Einweisung
in Schlachtung und Verwertung der Fische
(Theorie, Praxis und Einweisung bzgl. Angelsachen, Einweisung in die
Fliegenfischerei, danach Schlachtung und Verwertung der Fische)
Je nach Möglichkeit referiert unser Otterberater Herr Alexander Horn über
die Problematik von Fischottern und Bibern.
Bei Verhinderung referiert Mario Querfeld.
Von 12 – 13 Uhr Mittagspause, für Getränke ist gesorgt, Speisen
müssen mitgebracht oder besorgt werden.
Lehrgangsleiter: Mario Querfeld
Dozenten: Horst Lippert, Mario Querfeld, Alexander Horn über Fischotter
Kleine zeitliche Veränderungen sind vorbehalten.

 

Wochenkurs vom 2.9. – 6.9.2019

Der Kurs findet im Haus der Vereine in Leutendorf bei Marktredwitz statt. Bei schönem Wetter wird eventuell auch mal praxisnah am Witzlebensteich unterrichtet. Details werden noch bekanntgegeben.

 

Abendkurs 4.10-13.12.2019

Der Kurs findet in Räumlichkeiten der Gaststätte „Weisses Ross“ in Thiersheim statt.

04.10.2019 Freitag 18.30- 21.30 Uhr Vorstellung, allgemeine Fischkunde
11.10.2019 Freitag 19.00- 21.30 Uhr allgemeine Fischkunde  
18.10.2019 Freitag 19.00- 21.30 Uhr allgemeine Fischkunde  
25.10.2019 Freitag 19.00- 21.30 Uhr Fischkunde Übergang  
30.10.2019 Mittwoch 19.00- 21.30 Uhr spezielle Fischkunde  
06.11.2019 Mittwoch 19.00- 21.30 Uhr spezielle fischkunde  
08.11.2019 Freitag 19.00- 21.30 Uhr Gesetzeskunde  
13.11.2019 Mittwoch 19.00- 21.30 Uhr Gesetzeskunde  
15.11.2019 Freitag 19.00- 21.30 Uhr Tier und Naturschutz  
22.11.2019 Freitag 19.00 – 21.30 Uhr  Gewässerkunde  
29.11.2019 Freitag 19.00- 21.30 Uhr Gewässerkunde  
04.12.2019 Mittwoch 19.00- 21.30 Uhr Gerätekunde  
11.12.2019 Mittwoch 18.00- 21.00 Uhr Gerätekunde mit Praxis  
13.12.2019 Freitag 18.00- 21.00 Uhr Schlachtung & Verwertung der Fische

 

                                            

Info´s zur staatlichen bayerischen Fischerprüfung

Die Fischerprüfung wird nur noch im Onlineverfahren durchgeführt. Detaillierte Informationen dazu findet man hier:  Staatliche Fischerprüfung