Gästebuch

Liebe Anglerfreunde,

dieses Gästebuch ist nicht dafür da, um uns Anfragen zu senden. Bitte nutzt dazu das Formular unter: Kontakt.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Ihre E- Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht .
Aus Sicherheitsgründen speichern wir Ihre IP-Adresse: 107.22.34.37.
Ihr Gästebucheintrag wird erst nach überprüfung durch uns zu sehen sein.
Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten , zu löschen und Einträge nicht zu veröffentlichen
Peter Peter schrieb am 6. November 2016 um 18:15:
Hallo,

wieso werden keine Fänge in der Rubrik "schöne Fänge" angezeigt? Oder gibt es keine schönen Fänge? 😉

Grüße
Administrator-Antwort von: Michael Kattner
Servus,

es liegt daran, das noch niemand unseren Aufruf gefolgt ist, uns Bilder der Fänge zu senden. 😉

Beste Grüße
Reiner Reiner schrieb am 27. September 2016 um 11:04:
Hallo,

ersteinmal ein großes Lob für den Feisnitzspeicher. Ich habe selten ein so sauberes Angelgewässer erlebt wie ihn. Super die landschaftliche Lage und Ruhe.
Dabei sind wir beim ersten Punkt der mich beschäftigt. Warum so wenige Angler an so einem tollen Gewässer?
Der zweite Punkt die relativ wenigen Jungfische die zu sichten sind?
Liegt es an dem starken Besatz mit Welsen?

Auf jeden Fall danke für die Gelegenheit an einem solchen Gewässer angeln zu dürfen.

Petri Heil

Reiner
Alex Alex schrieb am 11. April 2016 um 19:29:
Hallo, super Seite erst mal 🙂 euch ist ein kleiner Fehler unterlaufen, der gesamte Beitrag für Mitglieder ist falsch ausgerechnet 😉 270€ statt 280..


Webmaster FV Wunsiedel:
Danke für die Info Alex, wird sofort geändert.
Nagel Nagel schrieb am 25. März 2016 um 18:26:
Hallo Angelfreunde,
271 Besucher auf der neuen und wirklich tollen Homepage und nur 1 Kommentar?Wenn Ihr mit gleicher Begeisterung angeln geht sind die Fische sicher!
(^___^)
Und Kritik hilft uns noch besser zu werden.
Stefan Jung Stefan Jung schrieb am 20. März 2016 um 11:46:
Die neue Homepage sieht sehr gut aus. Macht weiter so, es gibt noch einiges zu tun.