Aktuelles

Wichtige Meldungen & Aktualisierungen


Die Fischerjugendveranstaltung „gerätekunde“ am 7.3.2021 entfällt aufgrund der Coronabestimmungen.


RUNDSCHREIBEN 1_2021

 


Die JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG unseres Vereins findet  am 4.3.2021 nicht statt aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die Jahreskarten 2021 können ab sofort zu den Tagesgeschäftszeiten der Firma Geipel Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 12.30 bis 17.00 Uhr sowie Freitag von 08.00 bis 12:00 Uhr und von 12.30 bis15.00 Uhr in 95707 Thiersheim in der Wunsiedler Str. 24 nach Vorabüberweisung oder gegen Barzahlung der Gebühren und Abgabe der Jahreskarte 2020 abgeholt werden.                               Arbeitsbeiträge werden dabei auch ausbezahlt.


 

Die ab 1.1.2021 bis 31.12.2025 gültige Bezirksfischereiverordnung Oberfranken bitte beachten sowie die aktuelle bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gültig ab 16.12.2020!

Bezirksfischereiverordnung Oberfranken

11.te BayIfSMV

 


Änderung der Angelbedingungen für Jugendliche.

Auf Anregung eines zukünftigen Vereinsmitgliedes hat der Vorstand diesbezüglich beraten und im Sinne der von uns beabsichtigten zusätzlichen Förderung des Jugendfischens beschlossen, in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen ab sofort auch für Jugendliche mit Jugendfischereischein das Angeln mit 2 Handangeln zu erlauben. Damit wird für unsere Fischerjugend der schöne Angelsport noch interessanter und auch der Kauf einer Tages-Wochen oder Jahreskarte deutlich attraktiver.

 


 

Arbeitseinsätze

Die Arbeitseinsätze finden notwendigerweise wie geplant statt. Wir weisen dabei ausdrücklich auf die Einhaltung der aktuellen Coronabestimmungen wie Mindestabstandseinhaltung usw. hin

 


 

Warnhinweis

Aktuell treten vermehrt Schäden wie z.B. Untergrabungen (Einbruchgefahr), an- und umgenagte Bäume usw. durch Aktivitäten der Biber und anderer Tiere besonders am Witzlebensteich, aber auch unseren anderen Gewässern auf. Wir weisen alle Mitglieder, Gastangler und Besucher explizit darauf hin, besondere Obacht an allen Gewässern walten zu lassen! Für Personen-Sach- und Vermögensschäden übernimmt der Verein keine Haftung.


Rundschreiben 2019-1 Beitragsmarke

 


  Rundschreiben 2018-2/1