♓ Traditionelles Anfischen am 17.4.2021

Da aufgrund der aktuellen Infektionsschutzmassnahmenverordnung ja Veranstaltungen untersagt sind, findet unser „traditionelles Anfischen“ am 17.4. heuer nicht als „Vereinsveranstaltung“, sondern für jeden Angler sozusagen individuell statt. Trotzdem setzen wir natürlich wie jedes Jahr die bestellten Forellen und es gilt für den 17.4.                                 

Das Angeln ist an diesem Tag am Stausee erst ab 07:00 Uhr erlaubt und nach dem Fang von 3 Salmoniden ist das Angeln einzustellen. 

Es werden heuer nur im Stausee Forellen gesetzt !

Der Stau  ist dementsprechend gesperrt vom 1. bis einschließlich 16.4.2021.  Alle Angler sind natürlich aufgefordert, die aktuell geltenden Infektionsschutzvorschriften einzuhalten. Wir wünschen allen Anglern einen schönen Angeltag und den Fang von 3 fetten Forellen.

Der Vorstand